Fado Nacht am 30.09.2018 in São Brás de Alportel

Lassen Sie sich  von den melancholischen Klängen des Fado mitreisen und geniessen Sie die einzigartige Atmosphäre in São Brás´s berühmten Museum für Kostüme.

Wo: Costume Museum

Wann: Beginn um 21.00 Uhr

Wer: Friends of São Brás de Alportel

Informationen unter: www.amigos-museu-sbras.pt

Down-Syndrom Weltmeisterschaften vom 01.10. -08.10.2018 auf Madeira

Auch wenn es sich hier nicht um eine Veranstaltung an der Algarve handelt, möchten wir trotzdem nicht darauf verzichten, Sie ganz herzlich zur Down-Syndrom Weltmeisterschaft auf Madeira einzuladen. Unser geschätzter Kollege, Herr Renato Frazão, ist ehrenamtlich für die ANDDI Portugal tätig und wird auf Madeira mit einer Vielzahl seiner Kollegen vor Ort sein und die teilnehmenden Athleten betreuen.  ANDDI Kurzform für Associação  Nacional  de  Desporto  para  a  Deficiência  Intelectual  zu deutsch, Nationale Sportvereinigung für geistige Behinderung, wurde 1991 gegründet, damals noch unter dem Namen ANDDEM.

Die teilnehmenden Teams kommen aus allen Herren Ländern und treten in folgenden Kategorien gegeneinander an: Tischtennis, Basketball und Leichtathletik.

Wenn Sie mehr über ANDDI Portugal und andere geplante Aktivitäten erfahren möchten, schauen Sie vorbei auf Facebook @anddi.portugal oder unter www.anddi.pt

5. Faro

 

Faro’s Strände und die Ria Formosa, wo Flamingos in die Lüfte steigen, markieren die Grenze zum Meer. Auf dem flachen Terrain dahinter liegen die Häuser und Gebäude von Faro, grüne Gemüsegärten, die auf dem fruchtbaren Land gedeihen, und Wasserräder, die einst dazu dienten, Wasser aus dem Boden zu schöpfen – eine weitere Erinnerung an das maurische Erbe der Stadt. In der Ferne umrahmt ein Halbkreis aus sanften Hügeln, deren mit Obstbäumen bedeckte Hänge die Landschaft. Dörfer, in denen das Leben im gleichen Tempo weitergeht wie in den vergangenen Jahrhunderten, in denen die bescheidenen Kirchen Kunstwerke von erstaunlicher Schönheit verbergen, in denen noch Spuren der Großartigkeit der Römer auf den Feldern liegen. Dies sind die Reize von Faro und seiner Gemeinde, ein idealer Ausgangspunkt für spannende Entdeckungsreisen.

 

 

 

 

 

Oktoberfest im Villa Vita Biergarten Restaurant vom 27.09. – 06.10.2018

 

Sie müssen nicht in München sein, um das Oktoberfest zu genießen. Das Biergarten Restaurant des VILA VITA Parc veranstaltet alljährlich ein authentisches deutsches Oktoberfest an der Algarve! 

Das Oktoberfest des Biergartens wird am 27. September für zehn Tage im Münchner Stil mit Sauerkraut und Strudel, Bier und einer Blaskapellen Band eröffnet. In diesem Jahr werden zwei Bands aus Deutschland und Österreich einige lustige und tr

aditionelle Oktoberfesttrinklieder zum Besten geben. 

Neu für 2018 – Happy Hour! Jeden Tag von 4 bis 6 Uhr erhalten Sie zwei 30cl Biere zum Preis von einem! 

Während der Woche werden spezielle Menüs mit deutschen Köstlichkeiten und reichlich Erdinger Bier, eine der berühmtesten Brauereien Deutschlands, angeboten. 

Höhepunkte der Speisekarte sind traditionelle Würstchen und authentische Beilagen: ein bayerische Vorspeisenplatte mit Brezeln, Obazda-Käseaufstrich, Aufschnitt, Gurken und Schnittlauchbrot, als Hauptgang z.B. eine knusprige Schweinshaxe mit Krautsalat und traditionellem Kartoffelsalat und zum Nachtisch natürlich Apfelstrudel. Die Mitarbeiter werden Ihnen alles über die traditionellen Köstlichkeiten erklären und Ihnen die beste Fleischqualität aus dem hauseigenen Metzger von VILA VITA Parc garantieren. 

Wann: 27.09 – 06.10.2018 täglich von 16.00 –  24.00 Uhr

Wo: Villa Vita Biergarten Restaurant, EN125 Porches, direkt am Kreisverkehr, West Algarve, Porches                                       GPS: N37.12746º W8.40150º

Reservierungen dringend empfohlen unter: +351 282 381 177 oder per E-Mail: biergarten@vilavitaparc.com.

4. Castro Marim

Die elegante Silhouette von Flamingos. Das staubige Gold aus weichem Sand, das Türkisblau des warmen Wassers. Große Hügelketten mit einem hellen Teppich aus wilden Blumen. Die ruhige Landschaft am Ufer des Guadiana, üppig mit Obstgärten und Gemüsegärten. Dies sind nur einige Facetten einer Gemeinde, die sich vom Meer bis zum Hinterland mit einem Fluss als Grenze erstreckt.

 

Portugal Masters vom 20.09. -23.09.2018 in Vilamoura Golfplatz Dom Pedro Victoria

Wie immer wird das Portugal Masters Tournament die besten Golfer Europas präsentieren. Es werden wie jedes Jahr zahlreiche Zuschauer erwartet.

tickets.europeantour.com

5. Internationales Gitarrenfestival von Lagoa vom 15. September bis 29. September 2018

In diesem Jahr wurde das Festivalprogramm horizontal über die Grenzen der Gitarre und der Gemeinde Lagoa hinaus erweitert und beweist damit seine Vielseitigkeit sowie die Vielfalt an Klängen, Genres und Musikkulturen.

15/09> Gitarre und Erbe (Carvoeiro Amphitheater Fortress)

16/09> Gitarre und Wein (Quinta dos Vales)

22/09> Iberische Nacht (Weingut Lagoa)

23/09> Samuel Mock – Eudoro Grad (Lagoon Pfarrkirche)

28/09> Gitarre und Gastronomie (Monte Santo)

29/09> Alkemia (Carlos do Carmo Auditorium) und Celso Machado (Auditorium des São José Konvents)

Mehr informationen unter: www.cm-lagoa.pt

 

1. Windsurf-Weltmeisterschaft vom 15. September bis 23. September 2018 in Portimão

Offizielle Wettkampfveranstaltung, organisiert vom IFWC (International Windsurfing Association), welches die Formula Windsurf Worlds, Formula Foil und Raceboard Masters umfasst.

3. Aljezur

Die Grenzen der Gemeinde Aljezur beschreiben ein breites Rechteck, das vom Meer und den Hügeln begrenzt wird, und seine Landschaften spiegeln diesen doppelten Einfluss wider. Während die Küste von hohen Klippen geprägt ist, unter denen sich sandige Buchten und unberührte Dünen verbergen, ist das Hinterland ein Ort mit sanften Hügeln, die mit Vegetation bedeckt sind, die Reihe um Reihe so weit zurückgehen, wie das Auge sehen kann. Zwischen den beiden erstreckt sich ein breiter Streifen von fruchtbaren Feldern und Tälern, wo noch immer die traditionellen Gemüse, Süßkartoffeln und Erdnüsse angebaut werden. Die in der Gemeinde Aljezur verbrachte Zeit ist also eine Gelegenheit, Frieden und Ruhe wiederzuentdecken, eine Stille zu erleben, die nur vom Vogelgezwitscher oder dem Wellenschlag auf den Felsen unterbrochen wird, und die Schönheit der grünen Wiesen, die mit wilden Blumen geschmückt sind und majestätische Klippen mit dem stampfenden Meer als Kulisse.

Alljährliches Flamenco Festival in Lagos vom 13.09. – 15.09.2018

Das älteste Flamenco Festival in Portugal kehrt auch dieses Jahr wieder zurück nach Lagos.

Lassen Sie sich von den Klängen der Musik, ebenso wie von den tänzerischen Darbietungen verzaubern.

Tickets an der Abendkasse des Kulturzentrums in Lagos: 12€