Praia da Coelha

Am sogenannten Kanninchenstrand findet man prächtige Muscheln und ein Restaurant, welches für seine Fischgerichte bekannt ist, Sonnenanbeter aber auch mit kleinen Snacks, kühlen Getränken und Eis verwöhnt. Der Weg vom Parkplatz aus, führt über einen schön angelegten Schotterweg, hinunter zum Strand. Wer sich das Panorama von der höher gelegenen Küste anschauen möchte, kann über die diversen angelegten Pfade die besten Aussichtspunkte finden.

Der Strand wird von Einheimischen und den Besuchern des HAPIMAG Resorts, gleichermassen genutzt, ist aber nie wirklich übervölkert. Auch hier kann man Liegen mieten und ein Rettungsschwimmer ist ebenfalls in den Sommermonaten vor Ort.