Praia de Cacela Velha

Dieser Strand liegt direkt an der Ria Formosa, einem einzigartigen Naturpark, und verändert  sich dank der Gezeiten und des Windes ständig. Bei Ebbe kann man zu Fuss durch die Lagunen waten. In dieser Abgeschiedenheit kann man die aussergewöhnliche Flora und Fauna bestaunen. Zugvögel machen hier regelmässig Rast, unter anderem diverse Reiherarten und Flamingos. Zudem findet man hier die grösste Seepferdchen Population weltweit und einen grossen Bestand an sonst seltenen Chamäleons. Die Ria Formosa steht unter Naturschutz und gilt als eines der sieben Naturwunder des Landes.

Verpflegung muss man hier unbedingt mitbringen, da es hier keinerlei Kiosks oder ähnliches gibt. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht und keinen Wert auf Trubel und Action legt, der ist hier genau richtig.