Praia do Manuel Lourenço

Eine extra Anreise zum Praia do Manuel Lourenço ist unserer Meinung nach nicht unbedingt ratsam, der Strand ist relativ klein und vom Land aus ragen flache Felszungen ins Wasser die natürliche Plateaus bilden. Die raue, unebene Fläche ist schön anzusehen, jedoch zum Liegen eher ungemütlich. Besser ist es da, sich einen der normalerweise in ausreichender Zahl vorhandenen Liegestühle zu mieten. Ein Highlight ist allerdings das kleine direkt am Strand liegende Restaurant, welches auf gehobenem Niveau leckere, fangfrische Fischgerichte serviert. Wenn man also schön zu Mittag essen und sich danach mit einem Sprung ins kühle Wasser erfrischen möchte, dann ist man hier genau richtig.