Praia dos Três Castelos

Sie trotzen der Witterung und verpassen dem Ort sein charakteristisches Aussehen: Mehrere Felsen ragen am Strand Praia dos Três Castelos sowohl aus dem weichen Sand als auch aus dem klaren Atlantikwasser. Die drei markantesten Felsen gaben dem  seinen Namen. Die große Liegefläche säumt eine hohe Steilküste, die in der Sonne gelblich und rötlich schimmert. Im Gestein haben sich mehrere Höhlen und Durchgänge gebildet, die schattige Plätze im Sand garantieren.

Der gerade in den warmen Sommermonaten gut besuchte Strand Praia dos Três Castelos liegt südlich des Stadtzentrums von Portimão. Entlang der Küstenstraße findet man genügend Parkplätze. Eine schmale Treppe führt die Steilküste hinab und endet direkt im Sand. Praia dos Três Castelos ist ein beliebtes Strandziel für Familien und Paare. Der Sand fällt vergleichsweise seicht ins Wasser ab und der Atlantik zeigt sich hier von seiner ruhigeren Seite. Fürs Relaxen stehen Sonnenliegen und Schirme zum Verleih bereit und Rettungsschwimmer behalten die Sicherheit am Strand im Auge.

Direkt am Strand und an der oberhalb der Steilküste gelegenen Promenade findet man einige Restaurants, die landestypische Gerichte servieren. Einen Wassersportanbieter gibt es am Praia dos Três Castelos nicht. Wer Lust auf Action im Wasser und an Land hat, kann einfach zum Nachbarstrand Praia da Rocha rüber laufen. Dort gibt es zahlreiche Sportangebote.